Michele Malm Logo

Michele Malm - Freiberufliche Hebamme

Akupunktur

Akupunktur
(Lat. acus = Nadel, punctio = das Stechen)



Die Akupunktur ist ein Teilgebiet der
"traditionellen chinesischen Medizin" (TCM)
.
Sie geht von Lebensenergien des Körpers aus (Qi
),
die einen steuernden Einfluss auf alle Körperfunktionen haben.
Ein gestörter Energiefluss wird für Erkrankungen verantwortlich gemacht und soll durch Stiche auf ausgewählte Akupunkturpunkte ausgeglichen werden.

Eine Akupunktursitzung dauert etwa 20 bis 30 Minuten.
Dabei sollte man ruhig und entspannt, vorallem aber bequem sitzen oder liegen.

Anwendungsgebiete im Bereich Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett:

- Hyperemesis (Schwangerschaftsübelkeit)
- allg. Schmerzen (Rücken, Symphyse, Ischialgien usw)
- Ödeme (Wassereinlagerungen)
- vorzeitige Wehentätigkeit
- Angst, Unruhe, Schlafstörungen
- durch die Schwangerschaft bedingter Bluthochdruck
- Fehllagen des Kindes (zB. BEL)

- Geburtsvorbereitende Akupunktur
- Geburtserleichternd
- Schmerzlinderung
- Wehenregulation
-Entspannung

- Rückbildungsstörungen
- Laktationsstörungen
- Mastits
- Milchstau







Michele Malm

Unterstraße 5a
56414 Weroth

michelemalm@outlook.com
0178 - 6812916